FANDOM


  • Markus Malo: Das Schreiben der Anderen – Informationskompetenz und Plagiarismus, in: Wilfried Sühl-Strohmenger/Martina Straub (Hrsg.): Handbuch Informationskompetenz, Berlin 2012, S. 290-300 (Inhaltsverzeichnis)
  • Christoph Schmitz-Scholemann: Plagiat und Fälschung. Wie man mit Lob und gutem Gewissen aus ander Schriften abschreiben möge – Leitfaden für Plagiatoren und alle, die es nicht gewesen sein wollen, in: Hermann Weber (Hrsg.): Juristen hinter Literatur und Kunst. Tagung im Nordkolleg Rendsburg vom 16. bis 18. September 2011, Berlin/Münster 2012 (Inhaltsverzeichnis), S. 111-142
  • Jan Süselbeck: Zwischen Intertextualität und Plagiarismus. Literarische Antworten auf Fragen der Originalität seit 1990, in: Erik Schilling/Klaus Birnstiel (Hrsg.): Literatur und Theorie seit der Postmoderne, Stuttgart 2012, S. 121-136
  • Philipp Theisohn: Das Recht der Wirklichkeit. Plagiarismus als poetologischer Ernstfall der Gegenwartsliteratur, in: Doing contemporary literature. Praktiken, Wertungen, Automatismen in der Forschung zur Gegenwartsliteratur, hrsg. von Maik Bierwirth, Anja K. Johannsen und Mirna Zeman, München 2012, S. 219-239