FANDOM


  • Heinrich Wilhelm Lawätz: Handbuch für Bücherfreunde und Bibliothekare. Handbuch zum Gebrauch der jenigen, welche sich von der Gelehrsamkeit überhaupt einige Bücherkenntnis zu erwerben wünschen, Teil 1, Bd. 2, Halle 1788 (Digitalisat)
  • S. 337-339, Kap.: Ausschreiber, Allegaten-Diebereyen, u. s. w.
    (Bibliografie 1600-1800 mit 19 Publikationen [Nrn. 6190-6209] zum Thema Plagiat):


  • Nr. 6190 — Abercromby 1689: [...]
  • Nr. 6191 — [...]
  • Nr. 6192 — [...]
  • Nr. 6193 — Fabricius 1689 bzw. 1738: [...]
  • Nr. 6195 — [...]
  • Nr. 6195 — [...]
  • Nr. 6196 — Thomasius 1673-1679 bzw. 1692: [...]
  • Nr. 6197 — [...]
  • Nr. 6198 — [...]
  • Nr. 6199 — [...]
  • Nr. 6200 — Brückner 1711: [...]
  • Nr. 6201 — [...]
  • Nr. 6202 — [...]
  • Nr. 6203 — Giardina 1718: [...]
  • Nr. 6204 — [...]
  • Nr. 6205 — [...]
  • Nr. 6206 — [...]
  • Nr. 6207 — [...]
  • Nr. 6208 — Schwartz 1701 bzw. 1706: [...]
  • Nr. 6209 — [...]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki